Handy und Telefon

SO SPAREN SIE BARES GELD MIT TELEFON UND HANDY
Seit der Liberalisierung des Telefonmarktes ist die Übersicht schwierig geworden. Wenn Sie Geduld beim Vergleich der vielfältigen Angebote aufbringen, können Sie erbebliche Einsparungen erzielen.

Nutzen Sie die Telefonauskunft im Internet. Wenn Sie die Auskunft der verschiedenen Anbieter direkt anrufen, kann die Dauer Ihrer Anfrage erheblich über die Kosten entscheiden. So kostet eine 30-Sekunden-Auskunft bei der Deutschen Telekom 75 Cent, bei Arcor 94 Cent und bei Auskunft 24 bereits 99 Cent. Dauert die Auskunft jedoch zwei Minuten, so kostet diese bei Arcor nur 1,32 Euro und bei der Deutschen Telekom plötzlich 2,32 Euro.

SMS ist zum Modesport geworden. Weltweit „smst“ niemand so viel wie die Deutschen. Je nach Tarif kostet das Verschicken der SMS zwischen 8 Cent und 25 Cent. Im Internet können Sie SMS kostenlos verschicken
https://www.5vor12.de/free-sms/
https://sms38.de/
Schon bei nur einer SMS pro Tag sind das bis zu 73,– Euro pro Jahr, die Sie einsparen können.

Noch einfach ist es mit einem Webchat dienst Whatsapp oder Imessage. Da läuft das über die Internetleitung und kostet gar nichts bzw. nur die Kosten für den Datentarif, wenn man zuhause ist läuft es über das WLAN.

Für Familienmitglieder, die nur hin und wieder telefonieren, ist eine Partnerkarte günstiger als eine Zweitkarte. So sparen Sie die Grundgebühr. Und das können pro Jahr schnell mal 100,– Euro und mehr sein – je nach Vertrag.

Wer immer und überall mit seinem Handy telefonieren will, ohne dabei teure Gebühren zu bezahlen, sollte einen Blick unter
https://www.tarife.de/internet-by-call/ riskieren. Hier finden Sie Informationen über günstige Vorwahlen und viele Tipps mehr.

Grundsätzlich sollten Sie unter
https://www.billiger-telefonieren.de/ nachsehen, um den günstigsten Anbieter für Ihre Telefonzeit herauszufinden. Die Ersparnis liegt hier bei bis zu 200,– Euro pro Jahr für Einzelpersonen, für Unternehmen sogar bis zu mehreren 1.000,– Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.